Garagentor – welche Maße passen zu meiner Garage?

Von Thomas Scharpf, aktualisiert am

💡 Abmessungen und Standardmaße beim Garagentor-Kauf beachten

Nicht jede Garage ist gleich, so unterscheiden Sie sich häufig der Bauform und ihren Abmessungen. Letzteres bedarf hoher Aufmerksamkeit bei der Auswahl — wie zeigen Ihnen, warum.

Torgröße einfach selbst bestimmen

Ein entscheidender Punkt bei der Auswahl des richtigen Garagentors ist das passende Maß des Tores. Es sollte optimal und exakt in die Toröffnung Ihrer Garage passen, sodass die Kriterien Sicherheit, Witterungsschutz sowie eine ausreichend gute Dämmung erfüllt werden. Nachfolgend erfahren Sie mehr über die gängigen als auch verfügbaren Maße auf dem Garagentor-Markt.

Verschiedene Maße eines Garagentores

Vorbereitung

Vor dem Kauf eines neuen Garagentors sollte die Garage — Toröffnung mit Breite und Höhe — vermessen werden. Nachdem die Maße bekannt sind, kann sich nach entsprechenden Torgrößen erkundigt werden.

Das Garagentor richtig messen

Um die richtige Auswahl treffen zu können, sind folgende Abmessungen elementar:

  • Toröffnung (lichte Höhe & lichte Breite)
  • Raumtiefe
  • Sturz
  • Abstände der Wandöffnung zur linken & zur rechten Seitenwand
Tor Abbildung Zeichnung mit Beschriftung für Abmessungen

Wenn Sie alle Messdaten ermittelt haben, können Sie nun entweder einen Fachhändler kontaktieren, um so direkt eine Beratung zu erhalten (auch bei uns möglich). Andernfalls können Sie auch selbst auf die Suche gehen, da Sie alle wichtigen Informationen zu den Maßen bereits ermittelt haben.

Standardmaß oder Individuelle Anpassung für Ihr Sektionaltor?

Passt keines der gefundenen Torgrößen zur selbst vermessenen Toröffnung, sollte an erster Stelle versucht werden, die Toröffnung so anzupassen — vergrößern oder verkleinern — dass Torblatt und Öffnung sauber abschließen.

Alternativ können Sie auch direkt eine individuellen Maßanfertigung wählen, was jedoch um einiges teurer — teilweise das Doppelte im Vergleich zu Standard-Maß-Garagentoren — ist, als die erste Methode.

Standardmaße für Garagentore

Einzelgarage

In der Regel reichen die Maße hierbei in der Breite von 2250 mm bis 3000 mm, in der Höhe sind Größen zwischen 2000 mm und 2500 mm am häufigsten verbreitet.

Gängige Maße:

Einzelgarage    
2250 x 20002375 x 20002500 x 20003000 x 2000
2250 x 21252375 x 21252500 x 21253000 x 2125
2250 x 22502375 x 22502500 x 22503000 x 2250
2250 x 25002375 x 25002500 x 25003000 x 2500

Doppelgarage

Doppelgaragen kommen meist ab einer Breite von 4500 mm bis hin zu 5000 mm. Alles darüber hinaus ist normalerweise nur auf Anfrage erhältlich. Die Maße zur Torhöhe sind identisch mit den der Einzelgarage.

Gängige Maße:

Doppelgarage  
4500 x 2000 5000 x 2000 
4500 x 2125 5000 x 2125 
4500 x 2250 5000 x 2250 
4500 x 2500 5000 x 2500 

Unsere Maße für Sektionaltore

Bei Schartec finden Sie eine Auswahl an Toren mit 20 verschiedenen Maß-Kombinationen. Dabei erreichen unsere Garagentore eine Größe von 2375 mm bis 5000 mm in der Breite, sowie eine Höhe von 2000 mm bis 2500 mm.

Wir sind uns sicher, dass Sie in unsere Auswahl an Sektionaltoren im Shop fündig werden, lassen Sie sich gerne selbst überzeugen.

Bei zusätzlichen Wünschen können sie auch einfach den Sektionaltor-Konfigurator benutzen — damit bleiben keine Wünsche offen.

Individuelle Garagen-Sektionaltore nach Maß können Sie ebenfalls bei uns kaufen.

→ Welche Maße sind üblich bei Garagentoren?2022-07-19T14:10:53+02:00

Einzelgarage: Breite: 2250 mm bis 3000 mm – Höhe: 2000 mm bis 2500 mm — Doppelgarage: Breite: 4500 mm bis 5000 mm – Höhe: 2000 mm bis 2500 mm

→ Was messe ich alles bei meinem Garagentor?2022-07-19T14:10:35+02:00

Toröffnung (Höhe & Breite), Raumtiefe, Sturz & Abstände der Wandöffnung zur linken & zur rechten Seitenwand  

Über den Autor

Nach oben